Aktuelle Meldungen der Dellekom

Montag 21. Oktober 10:15 Uhr: Keine aktuellen Störungen bekannt

Diese Woche werde ich vom Donnerstag 24.10. ab 11 Uhr bis einschließlich Sonntag 27.10. verreist sein.

Bitte benutzen Sie nur noch die Emailadresse "post@dellekom.de" für alle geschäftlichen Anliegen.

Bitte beachten Sie generell bei Störungsmeldungen zur Telefonie:

Nur wenn Sie folgenden Lückentext ganz ausfüllen können werde ich in der Lage sein für Sie nach dem Fehler zu suchen:

Falls Sie mehrere externe Nummern haben, bitte verraten Sie mir welche Ihrer Nummern betroffen ist: ________

Ausgehende Verbindungen:

Ich habe am _____ etwa um ____ Uhr versucht, die Rufnummer ____ anzurufen und dabei habe ich erst _____ gehört, dann nach etwa  ___ Sekunden folgende Ansage / Signal: ____________

Eingehende Verbindung:

Ich habe erfahren, daß eine Person von der Rufnummer _____ aus mich am ____ etwa um ___ Uhr versucht hat, anzurufen. Dabei hat die Person erst ___ gehört, dann nach etwa ___ Sekunden folgende Ansage / Signal: _________

Zusätzlich wäre ich Ihnen in solchen Fällen immer dankbar wenn Sie zusätzlich selbst Versuche machen, z.B. von oder zu Ihrem Handy.

Wenn Sie diese Information nicht von Anfang an mitliefern, muß ich Sie einzeln danach fragen. Dann verlieren wir wertvolle Zeit, denn Nachforschungen bei den Vorlieferanten kann ich nur max. 24 Stunden nach der Verbindung oder dem Versuch anstoßen.


Alle 24 Netzwerke der Dellekom haben in der letzten Stunde die Verbindung nach außen gehalten.

Hier können Sie die meisten Fehler bereits selbst herausfinden. Ich könnte nichts anderes testen wenn ich vor Ort wäre - aber Sie sind schon vor Ort.

Neuigkeiten

Im Moment keine.

Planungen der Dellekom

Siehe diese Seite

Abgeschlossene Störungen

..finden Sie jetzt hier

Ach sonst noch

Hier das Beste was ich vielleicht jemals zum Thema Religion gehört habe. Erschütternd daß das Video bisher so wenig angeschaut wurde.

Ach ja und wie Macron Trumptydumpty in Paris empfangen hat. Das Stück heißt "Harder, Better, Faster, Stronger" und stellt den besten Kommentar zu Trump dar. Und das hat Böhmermann & Crew draus gemacht.

Und hier wenn Sie sich aufregen wollen. Die Grünen scheinen nach wie vor die Einzigen zu sein die das überhaupt auf dem Schirm haben.

Oder Harald Lesch über den Klimawandel und die Welt in 100 Jahren oder das Kapitalozän - wenn er Bundeskanzler wär, könnte ich mich ein bißchen entspannen. Soviel Ignoranz zwischen all den Rechtsanwälten dort die meinen alles mit Verträgen lösen zu können würde er aber auf Dauer nicht aushalten.. seine Vorträge könnte man immer als Neujahransprache bringen, 30 Jahre lang jedes Jahr dasselbe und wir hätten es immer noch nicht begriffen.

Diese Seite verwendet ein Cookie. Mit dem Klick auf diesen Link stimmen Sie der Verwendung zu | Datenschutzerklärung Diese Seite verwendet ein Cookie Akzeptieren